Startseite
    Rezepte
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/pferde-wissen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Apfel-Hafer Leckerlies

500g Haferflocken
1 Schuss Milch
3 geriebene Äpfel
3 geriebene Möhren
1 Teelöffel Honig
3 Eßlöffel Zuckerrübensirup

Die Haferflocken mit der Milch verrühren, bis ein zäher Brei entsteht. Dann die geriebenen Äpfel und Möhren hinzufügen. Anschließend Honig und Zuckerrübensirup unterheben.
Dann die Masse auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 180-200 Grad backen bis sie braun und fest ist (ca. 1 1/2 Stunden, je nach Konsistenz des Teiges). Anschließend den Teig abkühlen lassen und in Stücke schneiden.
Bitte erst am zweiten Tag nach dem Backen verfüttern! 

6.10.14 23:15


Werbung


Kräuterbonbons

250g Mehl

eine Prise Salz

Inhalt von 6 Teebeuteln (z.B. Kamille, Pfefferminz, Fenchel)

150ml warmes Wasser

 

Salz, Tee und Mehl miteinander vermischen und so viel Wasser hinzufügen, sodass ein fester Brei entsteht. Daraus kleine Bonbons formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Bei 200°C für ca. 20min backen.

6.10.14 22:52


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung